Schlagwort-Archive: Einwohner

Städte und Bevölkerung in Madagaskar

In Madagaskar leben etwa 22 Millionen Menschen.

Der größte Teil (mehr als 80%) der Menschen leben in ländlichen Gebieten, in Einzelhöfen oder in Dörfern mit weniger als 2500 Einwohnern.
Madagaskars Einwohner sind jung – beträgt etwa 18 Jahre – und die Bevölkerung wächst schnell. Eine Frau bekommt im Durchschnitt 4,45 Kinder.

Die größte Stadt Madagaskars ist seine Hauptstadt Antananarivo (kurz Tana genannt). Die Metropole liegt im Zentrum der Insel, im Hochland auf 1200 Metern.  Es leben mehr als zwei Millionen Menschen in Tana.

Die anderen Städte der Insel sind wesentlich kleiner: Fianarantsoa (ca.120.000 Einwohner) im südlichen Hochland, Tamatave (ca.100.000 Einwohner) an der Ostküste, Diégo-Suarez (ca.100.000 Einwohner) am nördlichen Ende Madagaskars, Antsirabe (ca.90.000 Einwohner) südlich von Tana und Mahajanga (ca. 85.000 Einwohner) an der Küste im Nordwesten.