Familienaufenthalt in Madagaskars Hochland

Madagaskar-Homestay mit PRIORI. Familienaufenthalt bei Antsirabe für Reisende.Mit dem PRIORI Homestay-Programm exklusiv das madagassische Landleben erfahren

Der Großteil der Madagassen lebt auf dem Land. Hier ist das Leben einfach, ruhig und naturverbunden. Man steht auf, wenn es hell wird und geht ins Bett, wenn es dunkel ist.

In Zusammenarbeit mit dem madagassischen Musiker Johnny R’afa bietet PRIORI einen Familienaufenthalt für Reisende in Madagaskar an.

  • Sie verbringen die Zeit in der Famile von Johnny R’afa in der Nähe von Antsirabe. Die Familie lebt vom traditionellen Reis- und Gemüseanbau und besitzt einige Schweine und Kühe.
    Die Umgebung ist hügelig, grün, und vom Reisanbau geprägt. Der nächste Ort ist sechs Kilometer entfernt.
  • Sie gehen mit Johnny und den Familienmitgliedern auf die Reisfelder, lernen die grundlegenden Techniken und traditionellen Methoden kennen und helfen – wenn Sie möchten – bei der täglichen Arbeit mit.
  • Auf Spaziergängen in der Umgebung, an Familiengräbern vorbei und mit wunderschönen Ausblicken über Felder, Kirchen und die umliegenden Weiler erfahren Sie viele Geschichten rund um den Alltag und die sozialen Regeln und Bräuche der hier lebenden Menschen.
  • Sie erleben die madagassische Gastfreundlichkeit, Ruhe und Einfachheit – und in jeder Minute den Stolz der Bevölkerung, mit dem sie ihr Wissen, ihre Werte und ihre Traditionen weitergeben.
  • Sie bekommen typisches madagassisches Essen zubereitet, frisch und saisonal, einfach und ehrlich. Bei Interesse können Sie beim Kochen helfen und neue Rezepte finden.

Der Homestay dauert normalerweise einen vollen Tag und zwei Nächte und beinhaltet:

  • Zwei Übernachtungen in einem separaten Zimmer im Haus der Familie (private Dusche und WC in einem angrenzenden Raum, sehr einfacher Standard)
  • Zwei Abendessen, zweimal Frühstück und ein Mittagessen bei der Familie
  • Gemeinsame Aktivitäten, z.B. Zubereiten typischer madagassischen Mahlzeiten, gemeinsame Erkundungen und Spaziergänge, Besuch der Reisfelder, Möglichkeit zur Mitarbeit

Sie finden dieses Programm ausschließlich bei PRIORI – es ist nur möglich durch unseren guten Kontakt zu Johnny R’afa. Johnny spricht fließend Französisch und sehr gut Englisch.

Dieses Angebot ist ohne Probleme einbaubar in ein Reiseprogramm oder als Ausflug von Antananarivo.

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen zu diesem Programm!

Print Friendly